Kommentare: 54
  • #54

    misterlucky (Montag, 25 September 2017 06:20)

    Sehr schöne und interessante Website.
    Die Beiträge und Artikel sind sehr verständlich geschrieben und alles ist gut erklärt.
    Kann ich nur weiterempfehlen
    Weiter so!
    Liebe Grüße

  • #53

    Walter Rossmann (Samstag, 08 Juli 2017 10:53)

    Hallo Herbert !
    Ich bring auch noch einen kleinen Tipp ein um Licht von kleinen Leucht-Dioden LED' in Kunststoff-Lichtleiter
    besser einzukoppeln . Einen metallischen Transistor 2N 3055 oder den kleineren 2N 1613 an der Oberfläche
    polieren und so beschalten, dass er heiss wird, auf den Deckel des Transistors leicht die Lichtfaser drücken, sie wird dann Pilzförmig und hat eine größere Oberfläche um Licht der LED einzukoppeln (Wärme durch probieren einstellen) Viel Spaß Gruß Walter !

  • #52

    Walter Rossmann (Samstag, 08 Juli 2017 10:12)

    Hallo Herbert !
    Ich finde Deine Halte-Vorrichtung zum Löten von SMD's Ultra Super Spitze, das ist wirklich Super
    und ein Lob wert. Ich komme zwar oft selbst auf ausgefallene Ideen, aber diese tolle Möglichkeit hatte ich nicht
    bedacht, habe Zuhause mit der Dreh-Fräsmaschine die Printplatte schon auf < 0,7mm gefräst und baue gerade
    die Verschiebeinheit. Ich freue mich, dass es noch Bastler gibt, die ein tolles Hobby haben (kenne auch andere Tipps von Dir) .
    Vielen Dank von Walter aus ULM !

  • #51

    Oliver (Montag, 08 Mai 2017 22:07)

    Super Webseite. Echt interessante Sachen die ich gefunden habe und versuche nachzubauen. Bitte weiter so.
    Mfg
    Oliver

  • #50

    Andreas (Freitag, 07 April 2017 15:05)

    Das ist wirklich eine tolle Webseite die Du da erstellt hast !
    Ich bin über YouTube ( das belebte Haus ) auf diese Seite gestoßen.
    Ich habe auch schon ein paar Häuser umgebaut ! Läuft alles super.
    Echt tolle und interessante Basteleien und Umbauten von der Planung und Umsetzung mal abgesehen ! Echt Hut ab und weiter so. Mfg Andreas

  • #49

    Kai Dvorak (Donnerstag, 26 Januar 2017 09:35)

    Eine wirklich sehr gute Web Seite.
    Das Projekt mit der MF70 hat mich endlich selbst dazu gebracht es umzusetzten, vielen Dank dafür Herbert.

    Ich möchte mich auch noch für Deine Hilfe bei den Einstellungen für die MF70 bedanken.

    Viele Grüße aus BaWü
    Kai

  • #48

    Linus Huttner (Sonntag, 08 Januar 2017 21:37)

    Suuuper Website, Herbert, und ein tolles Projekt!
    Sehr, sehr vielseitig auch Deine Website, und ich habe noch lange nicht alles entdeckt!
    Ich werde weiter darin rumstöbern und Spass haben.

    Herzliche Grüsse aus der Schweiz

    Linus

  • #47

    Helmut (Freitag, 06 Januar 2017 09:29)

    Hallo,
    eine tolle Seite ist Dir da gelungen. Drei Sachen finde ich besonders interessant: Opencarsystem, damit fange ich auch gerade an, Hausbeleuchtung, die will ich auf ähnliche Weise mit einem Pic realisieren und die Klemmvorrichtung, die ist einfach genial.

    Gruß aus KerpeN
    Helmut

  • #46

    Ingo Carstens (Mittwoch, 28 Dezember 2016 13:14)

    Moin, habe gerade deinen Bericht über deine Hausbeleuchtung gelesen. Du hast ja sicherlich mehrere Häuser auf deiner Anlage und damit auch mehrere von deinen Steuerungsmodulen. Wie schließt du die an was für einen Trafo an? Parallel oder in Reihe? Vermutlich parallel. Wie viele von den Steuerungseinheiten passen an einen Trafo (z.B. den von Conrad mit 70VA mit 17V)? Wie groß ist dein Widerstand? (17-12)/0,2=60 Ohm?
    Viele Grüße
    Ingo

  • #45

    Herbert (Montag, 26 Dezember 2016 19:36)

    Hallo Helgo,

    ich habe auf meiner Teststrecke diese verwendet
    https://www.reichelt.de/Hallsensoren-Neigungssensoren/TLE-4905L/3/index.html?ACTION=3&LA=5700&ARTICLE=25717&GROUPID=6678&artnr=TLE+4905L

    Haben sehr gut funktioniert.

  • #44

    Helgo Schütze (Montag, 26 Dezember 2016 18:56)

    Hallo Herbert,
    ich bin TT-Modellbahner und bau schon seit geraumer Zeit an meiner Platte. Derzeit steht das Projekt "Open Car System" bei mir ganz oben auf der Liste. Habe mir einen Ikarus-Bus und einen W-50 gebaut. Bin jetzt an der Strecke dran. Und dazu habe ich eine Frage, Welche Hallsensoren werden bei Dir eingesetzt? Ich setze ebenfalls das TrainController 8.0 Gold ein und habe es durch die Straßensteuerung ergänzt.
    sonnigst
    Helgo

  • #43

    Herbert (Samstag, 03 Dezember 2016 09:59)

    Hallo Lemmy,

    Ich habe mich an die Anleitung von Ulrich Maassen gehalten, und es hat auf Anhieb funktioniert
    http://www.mikrocontroller.net/topic/345380#new

    Nein, bin nicht aus Frankfurt, aber meine Frau heist Uschi :-)
    Des halb die Bahnhöfe Oberursel und Herbertingen :-)

    Wenn du mir über das Kontaktformular schreibst, kann ich dir direkt perMail antworten, hier im Gästebuch habe ich leider deine Mailadresse nicht!

  • #42

    Lemmy (Freitag, 02 Dezember 2016 21:09)

    Hallo,
    der Beitrag zum umbau der MF70 war sehr informativ.
    Frage, wenn ich fragen hätte bezüglich der Software in Speziellen zum Arduino,
    könnte ich mich da sie wenden?

    MFG
    Lemmy

    Noch ne Frage, kommst du aus Frankfurt am Main, ich frage nur wegen Oberursel, da wir ein Projekt dort hatten. (wws_sdr@gmx.de)

  • #41

    kupi (Samstag, 06 August 2016 20:33)

    Hallo herbert,

    hast schon ganz schön gewühlt.
    Die HP finde ich sehr gut gelungen.
    Dein Video mit der GFM Drehscheibe ist sehr informativ.
    Aber, für mich sehr langatmig.
    Weiter so, Gruß Kupi

  • #40

    Roland Braun (Sonntag, 05 Juni 2016 16:08)

    Hallo Herbert,
    Vielen Dank für die Veröffentlichung über die Montagehilfe für SMD LEDs. Der Nachbau ermöglicht mir Basteleien, die ich vorher nicht für möglich gehalten hätte.
    Viele Grüße
    Roland

  • #39

    Bernd Bömer (Dienstag, 03 Mai 2016 21:31)

    Hallo Herbert,
    die SMD Halterung ist ja einsame Spitze. Habe sie gleich heute morgen in der Firma nachgebaut und heute Abend zu Hause getestet. Mein könnte jetzt etwas filigraner sein, aber es geht super mit 0402 Leds.
    Liebe Grüße aus dem Münsterland
    Bernd
    P.S. Meine kleine Homepage
    http:\\earth.uni-muenster.de\~bomer

  • #38

    Thomas Kuklok (Freitag, 25 März 2016 20:34)

    Hallo, der Beitrag mit der Fräse MF70 ist genial. Ich würde mir gerne so ein Teil zulegen. Also erstmalne Fräse kaufen und dann weitersehen auf deiner Seite...
    Da komme ich wohl nochmal drauf zurück um Hilfe zu bekommen.
    Gruß aus Hamburg
    info@kuklokonline.de

  • #37

    Karsten Arndt (Samstag, 19 Dezember 2015 11:48)

    Hallo Herbert,
    jetzt muss ich doch auch hier noch einen Eintrag hinterlassen.
    Hab mir ja nicht nur den Proxxon MF70 CNC Umbau angeschaut sondern auch die restliche Seite. Echt toll aufgebaut. Da könnten sich einige mal eine Scheibe von abschneiden. Daumen hoch!
    Dank deiner schnellen Hilfe läuft jetzt auch bei mir alles reibungslos mit der Fräse. Den letzten Fehler mit den Schrittmotoren konnte ich dank dir finden. Lag an den Einstellungen.
    Gruß Karsten

  • #36

    Frank (Montag, 23 November 2015 22:10)

    Hallo Herbert,

    habe Dein Posting in einer "Faller Car System" Facebook Gruppe finden und muss sagen, dass ich begeistert bin. Auf meiner Page habe ich einen Blog vor einigen Tagen gestartet, wie ich mit einem Kollegen vor einem Jahr ca. begonnen haben einen ausrangierten Schweinestall zu einem Modellbahn Club mit 75 Quadratmeter zu errichten.

    Ich selbst bin Laie in diesem Gebiet und hatte bisher immer nur das Faller Car System im Kopf, aber deine HowTo Beschreibungen haben mich ganz in den Bann gezogen...

    Behalte deine Seite defintiv im Auge, danke für Deine Mühen

    Gruß

    Frank

  • #35

    n-projekt (Dienstag, 09 Juni 2015 05:49)

    Hallo Oliver,
    ja das passt.

    Solltest du noch weitere Fragen haben, schreibe mir bitte über das Kontaktformular, dann kann ich dir per Mail antworten!

    Viele Grüße
    Herbert

  • #34

    Oliver (Dienstag, 09 Juni 2015 00:18)

    ;oim!
    Für ein belebtes Haus kann ich dieses nehmen?
    http://www.ebay.de/itm/3x-Atmel-ATTiny45-20PU-und-3x-DIL-Sockel-/311290035441?pt=LH_DefaultDomain_77&hash=item487a54fcf1

  • #33

    n-projekt (Samstag, 21 März 2015 08:34)

    Hallo Jochen,
    auch bei digital muß die Polarisierung des Herzstücks umgeschaltet werden, sonst gibt einen Kurzschluß!
    Oder habe ich deine frage falsch verstanden?

    Grüße
    Herbert

  • #32

    Jochen Spiller (Freitag, 20 März 2015 10:41)

    Moin Herbert-
    sehr interessant, allerdings versteh ich nicht warum du bei der Weichenpolarisation nicht die Platine zum Brücken der Fahrspannung genutzt hast. Bei Digital ist es doch nur der Decoder, der auf Befehl die Fahrstufe fährt. Somit würdest du eine Fehlerquelle ( Isolierung unter der Klemme ) gleich ausschließen können. Nur wer analog fährt braucht dann jeweils die anliegende Fahrspannung für die Polarisation und muss dann auch drei Leitungen pro Relais anschließen.
    Ansonsten: Respekt!!

  • #31

    Christoph Müller (Samstag, 07 März 2015 19:50)

    Sehr schön. Ich sehe da einen HLG und eine Fun Cub über der Anlage schweben.....

  • #30

    Helmut (Sonntag, 04 Januar 2015 16:33)

    Hallo Herbert,
    Gratulation zur HP und zur Anlage, beides ist sehr gut gelungen.

    Viele Grüße
    Helmut (herimo)

  • #29

    Joachim Herzog (Mittwoch, 26 November 2014 18:50)

    Hallo Herbert,
    auf der Suche nach Arduino Anwendungen für Mobas bin ich auf Dich gestossen.
    Wusste gar nicht , dass Du Moba Fan bist :-)
    Ich habe mir schon mit 12 Jahren den Virus eingefangen melde Dich doch mal bei mir!
    Grüßle Joachim

  • #28

    Carsten von Elling (Dienstag, 25 November 2014 19:37)

    Hallo
    Macht echt Spaß deine Fortschritte zu sehen.Die Homepage gefällt mir auch sehr.

    Weiter so!!!

    Gruß
    Carsten

  • #27

    Lano (Mittwoch, 29 Oktober 2014 09:11)

    Hi, ich bin durch 1zu160 auf dich aufmerksam geworden und habe mir deine Homepage angesehen. Das ist Top was du hier machst und genau die Linie die ich auch verfolge. Bin auch gerade dabei meine Anlage zu bauen, werde auch digital steuern .Werde öfters mal rein sehen.
    Habe auch vor den Traincontroler zu verwenden, vielleicht kann ich mir hier ja ab und zu einen guten Tip abgucken ;-)
    Grüße aus der Altmark
    lano

  • #26

    meine-kleine-n-welt (Dienstag, 22 April 2014 18:36)

    Hallo Herbert,

    bin mal wieder zu Besuch auf Deiner HP und muss sagen, dass man auf Deiner Moba wirklich hemnmungs- und vorbehaltlos lange Zuggarnituren fahren lassen kann. Eine harmonische Gleisführung rundet das positive Gesamtbild Deiner Anlage ab.

    Ich wünsche Dir weiterhin viel Freude an Deiner gelungenen Modellbahnanlage.

    Friedl

  • #25

    Martin Welz (Montag, 21 April 2014 00:49)

    Ich wollte nur mal Hallo sagen Ich würde mich über einen gegen Besuch auf meiner Homepage sehr freuen Ich wünsche Ihnen an dieser Stelle alles Gute für die weitere Zukunft

    Beste Grüße

  • #24

    Andreas (Dienstag, 07 Januar 2014 20:20)

    Hallo Herbert,

    gefällt mir gut was Du da so machst, gilt für Homepage und Bahn gleichermaßen. Wird eine schöne Anlage, man kann neidisch auf den Platz sein.
    Ich wollte, in Teilbereichen wäre ich auch schon soweit wie Du.

    Mach weiter so, war nicht mein letzter Besuch hier.

    Andreas

  • #23

    Kalle (Dienstag, 07 Januar 2014 18:07)

    Hallo Herbert,
    danke für deinen Besuch auf meiner Homepage.
    Und danke für deine Basteltipps, wobei ich den Tipp der Servohalterung auf meine Anlage
    schon umgesetzt habe.
    Ich wünsche dir bestes Gelingen bei deinen zukünftigen Projekten.

    Beste Mobagrüsse
    von

    Kalle

  • #22

    Herwi (Dienstag, 24 Dezember 2013 10:05)

    Klasse Beitrag zur Servohalterung! Prima Lösung! Kannst Du mir eventuell den Namen der Servos mit Bezugsquelle etc. mitteilen ? Würde mich freuen. Danke

  • #21

    meine-kleine-n-welt (Mittwoch, 11 Dezember 2013 17:44)

    Hallo Herbert,
    danke für Deinen Eintrag auf meiner Homepage. Ich kann über Deine Seite nur sagen, dass Sie hervorragend durchstrukturiert ist und zudem auch Themen aufgreift, die nicht in jedem Internetauftritt zu finden sind.

    Viele Grüße
    Friedl

  • #20

    Mike (Freitag, 06 Dezember 2013 13:08)

    Hallo Herbert,
    Ich bin durch die N Suchmaschine auf deine Seite gekommen. Habe zwar nicht die gleiche Baugröße wie du , aber muss sagen deine Projekte gefallen mir. Auch der Aufbau deiner Homepage ist nicht von schlechten Eltern. Habe mir gerade dein lebendes Haus angeschaut bin am überlegen ob ich das auf meiner Anlage übernehmen soll.
    Würde mich über einen Gegenbesuch von dir sehr freuen
    Grüße aus Datteln am Kanaldreieck

  • #19

    meine-kleine-n-welt (Sonntag, 27 Oktober 2013 10:00)

    Hallo Herbert, schöne Homepage. Habe eben den Tipp mit den Fensterbeleuchtungen gelesen und werde bestimmt wiedermal hier reinschauen.

    Viele Grüße
    Friedl

  • #18

    Christoph (Freitag, 18 Oktober 2013 18:36)

    Hallo Herbert,
    eine sehr schöne Homepage hast du da :)
    Da ich in letzter Zeit nur selten zuhause bin, hole ich mir gerne neue Ideen von Seiten wie deiner.
    Im Übrigen hast du mir den Arduino-Flo ins Ohr gesetzt, sodass ich ein ganz neues Hobby gefunden habe. Danke dafür ;)

    LG Christoph

  • #17

    Manni (Freitag, 18 Oktober 2013 16:43)

    Hi Herbert,

    Digital ist zwar nicht meine Welt, aber Deine Seite und auch Dein aktuelles Projekt gefallen mir trotzdem. Die HP ist auch gut gelungen!

    Grüssla Manni

  • #16

    Klaus-Peter Weidner (Donnerstag, 26 September 2013 14:10)

    Danke für die Homepage.
    Das "Belebte Haus" ist eine gute Idee, aber da geht noch mehr.
    Es können mit 5 Pin's mehr als doppelt so viele LED's gesteuert werden.
    Dabei muss mann jedoch sagen, jemehr LED's um so komplexer das Programm.
    Ich denke 10 LED's sind leicht machbar.
    Zur Theorie siehe :
    http://www.instructables.com/id/Controlling-20-Leds-from-5-Arduino-pins-using-Cha/step2/Charlieplexing-The-theory/

  • #15

    Andreas Schahn (Sonntag, 02 Juni 2013 19:33)

    Ich bin durch Zufall über die spassbahner.com auf diese interessante Seite gekommen.

    Das aktuelle Anlagen-Projekt macht neugierig, das wird bestimmt eine tolle Fahranlage!

    Auch die Digitalseiten haben bei mir als Analogbahner Interesse zum Durchlesen geweckt.

    Dein Diesel-Fuhrpark entspricht übrigends zu 100% meinem Geschmack.

    Grüße und weiterhin viel Spass beim Bauen, Basteln, Fahren...
    Andreas

  • #14

    Uwe Döpfner (Montag, 13 Mai 2013 15:24)

    Hi Herbert,

    viel Spaß beim Aufbau, bin auch seit einem Jahr dabei eine 5qm N Anlage zzgl. Schattenbahnhof zu bauen. Allerdings bauen wir (mein Bruder und ich) die Elektronik auch komplett selbst.

    viele Grüße aus Würzburg

    Uwe

  • #13

    Teddy (Montag, 13 Mai 2013 09:54)

    Hallo Hubert

    Die Haus-Licht-Schaltung finde ich coool. Da werde ich wohl früher oder später etwas ähnliches in der Richtung machen.

    Gruss
    Teddy

  • #12

    Benni (Samstag, 11 Mai 2013 10:31)

    Sehr interresant hier weiter so

  • #11

    didi3003@gmx.de (Dienstag, 07 Mai 2013 20:49)

    Hallo Herbert,
    Gratulation,tolle Hp,einfach gelungen.
    Für mich sehr informativ und eine Einladung zum schmöckern.
    Ich hoffe du baust deine Hp weiter aus,würde mich freuen.
    Gruß Dietmar

  • #10

    Gerd Linke (Dienstag, 26 März 2013 17:41)

    Hallo nicht jeder Decoder ist so kurz wie der beschriebene. aber aus dem Analogstecker läßt sich gut ein entsprechender Stecker herstellen sodas man normal bedrahtete Decoder verwenden kann. CT Liefert sogar auf Anfrage entsprechend verdrahtete Decoder mit Stecker in der benötigten Länge .

  • #9

    Pascal (Montag, 18 Februar 2013 19:25)

    Hallo Herbert,

    also ich finde dein "altes N-Projekt" wesentlich besser als das neue. AUf dem neuen Plan sind die Gleise alle so aneinander gequetscht.

    Wenn du den Platz hast, dann bau doch lieber das "alte Projekt". ;-)

    Grüße PAscal

  • #8

    n-projekt (Sonntag, 10 Februar 2013 14:20)

    Hallo Kurt,

    ich habe mir 50 Stück auf der Messe in Friedrichshafen gekauft.
    Die billigen kommen vermutlich alle aus Hongkong.
    HobbyKink hat auch Niederlassungen in Europa, da hast du bei größeren Mengen keinen Stress mit dem Zoll.

    Grüße
    Herbert

  • #7

    kurtpieper (Sonntag, 10 Februar 2013 13:32)

    Hallo Herbert,

    wo hast Du die Servos her?
    Ich habe gerade 10 aus Hongkong erhalten. Machen einen guten Eindruck.
    Test sind am Laufen!
    Gruß Kupi

  • #6

    n-projekt (Freitag, 08 Februar 2013 17:21)

    Hallo Mathias,

    die Digitaladressen werden willkürlich vergeben.
    Da ich sowieso wenig selbst steuernn werde, überlasse ich es Traincontroller sich die Nummern zu merken.
    Ich stelle nur die Lok aufs Gleis, ziehe dann aus der Lokliste die entsprechende Lock auf den Block und sage TC noch was er damit machen soll.
    In der Lokliste sehe ich ja ein Bild und die Beschreibung der Lok inkl Adresse.

    Ich hatte das am Anfang auch überlegt, aber halte es nicht für nötig.

    Vielleicht ändere ich meine Meinung ja noch, dann kann ich das immernoch ändern wenn ich alle Loks auf der neuen Anlage neu einmesse.

    Grüße
    Herbert

  • #5

    Mathi (Freitag, 08 Februar 2013 15:19)

    Hi!

    Das gefällt mir alles soweit ganz gut, (noch) schön übersichtlich und gegliedert, so dass das Zurechtfinden keine Probleme macht.
    Was ich nur noch nicht nachvollziehen kann, ist die Vergabe Deiner Lokadressen. Da scheint mir ein eigenes System drin zu sein, was ich nicht durchschaue. Wenn so nach und nach mehr Loks hinzukommen, wird es irgendwann so verwirrend, dass Du selbst nicht mehr durchblickst.
    Warum nutzt Du nur zum Teil die sich dafür anbietenden Loknummern bzw. Baureihen? Eine 80er bekommt die 80, eine 81er die 81 und eine 103er die 103? Noch besser geht es, wenn man gleich den langen Adressbereich aktiviert und dann noch verfeinertere Adressen nutzen kann, die sich besser und logischer einprägen. Notfall kann man dann, bei gleichen Baureihen, auf die Loknummer zurückgreifen und hat auch so immer eine deutliche Unterscheidung.

    Viele Grüsse
    Mathias

Wenn ich etwas zu verkaufen habe, findet ihr es hier !!!!

 

Aktuell suche ich für Umbau auf OpenCar noch folgende

Faller Car-System Fahrzeuge

 

Art.Nr. 162041

Art.Nr. 162042

Art.Nr. 162050

Hier würde ich mich sehr darüber freuen, wenn ihr etwas passendes abzugeben hättet!

Gerne auch mit defektem Akku, da dieser sowieso getauscht wird!

Bitte habt keine Hemmungen

mir eure Meinung zu meiner

Homepage ins Gästebuch zu

schreiben!!!

 

 

Digital

Fahren: FCC

Schalten: Twin-Center

Melden: HSI-88, LDT,

S-88-N GBM, LDT und digikeijs

Servo-Decoder, JoKa electronic

OpenCarSysten

Steuerung

Mit Traincontroller 8.0 Gold

Gleispläne

geplant wurde alles

mit Wintrack 12.0

Datenbank

MobaVer

von Rolf Furrer

 

Besucher seit

    7.2.2013

Besucherzaehler
TopLinks-Modellbahn Liste auf Online-Modellbahn.de